Unser Wald – Naherholung, Ökologie, Forstwirtschaft

Online-Veranstaltung, Donnerstag, 25. März, 18 Uhr

Heidelberg ist in seinen östlichen Lagen mit viel Wald gesegnet. Die Höhenrücken des Odenwalds rechts und links des Neckars werden vielseitig genutzt, doch diese Mehrfachnutzung ist nicht immer konfliktfrei. Spaziergänger*innen ärgern sich über Mountainbiker*innen, diese beklagen sich über die Förster*innen, jene über Hundehalter*innen, dazwischen klemmt noch die Holzbewirtschaftung und die Umweltverbände haben auch ein Wörtchen mitzureden.

Ist bei so vielen Nutzungswünschen an den Wald eine Koexistenz dort überhaupt möglich? Welche Lösungen kann es geben, damit Erholungssuche und Sport, Forst und Jagd, Ökologie und Klimaschutz jeweils zu ihrem Recht kommen?

Darüber diskutiert online der Grünen-Stadtrat Manuel Steinbrenner mit dem für den Heidelberger Wald zuständigen Klima-Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain, Nicholas Beckmann vom Mountainbike-Vereins HD-Freeride, mit Regina Schmidt vom BUND und mit Waltraud Nenninger vom Odenwaldklub.

Die Online-Veranstaltung wird live auf Facebook, Youtube und unserer Webseite www.grün4hd.de gestreamt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihre Fragen können Sie direkt als Kommentar bei Facebook oder Youtube hinterlassen.

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on pinterest
Pinterest
Share on print
Drucken

Weitere Neuigkeiten: