Betriebshof-Planungen: Grünfläche in Rohrbach erhalten – Park in Bergheim kommt

Die Grünen-Fraktion setzt sich schon länger für eine kompakte Bauweise des Betriebshofs, mehr Erhalt von Grünflächen und einen Park in Bergheim ein. Die aktuellen Betriebshof-Planungen zeigen: Es ist möglich!

Grünen-Stadträtin Dr. Ursula Röper betont: “Wir haben die Planungen für den neuen Betriebshof konstruktiv begleitet und aktiv mitgestaltet. Die vorgelegten Planungen berücksichtigen die notwendige Kapazität für einen zukunftsfähigen ÖPNV, städtebauliche Aspekte und setzen den Wunsch der Bergheimer*innen nach einer belebten Grünfläche um. Durch die zweigeschossige und kompakte Bauweise ist zudem weniger dezentrale Abstellfläche nötig, als ursprünglich angenommen.”

“Wir sind nach wie vor der Auffassung, dass auf die dezentrale Abstellanlage am Standort Rohrbach verzichtet werden kann – sowohl während der Umbauphase als auch danach. Ein Verzicht auf die Abstellanlage rettet eine wertvolle Grünfläche und spart rund 15 Millionen Euro”, erklärt Grünen-Stadtrat Christoph Rothfuß.

Außerdem freut sich die Grünen-Fraktion, dass auf der Fläche der Emil-Maier-Straße ein innerstädtischer Park von 4.000 Quadratmetern entstehen soll. “Wir hatten den Park damals beantragt, da dieser ein großes Bedürfnis der Bürger*innen in Bergheim war. Eine lebendige Grünfläche wertet die Aufenthaltsqualität im Stadtteil deutlich auf”, so Grünen-Stadtrat Dr. Nicolá Lutzmann. Auch für begrünte Dachflächen und eine Photovoltaik-Anlage hatten sich die Grünen eingesetzt – all das ist in den aktuellen Planungen berücksichtigt.

Die Grünen-Fraktion hatte die Betriebshofplanungen im Frühjahr des vergangenen Jahres wieder auf die Agenda des Gemeinderats gesetzt und bereits im Juli 2023 beantragt, dass die dezentrale Abstellanlage in Rohrbach nicht gebaut wird und einen entsprechenden Vorschlag vorgelegt. Bei einem Termin am 10. Januar bestätigte die rnv erneut, dass die Abstellanlage in Rohrbach-Süd nach aktuellem Planungsstand nicht gebraucht werde. In der kommenden Woche startet der Gremienlauf für das Projekt. Am Donnerstag, 18. Januar, wird über die Planungen im Bezirksbeirat Bergheim beraten.

Weiterführende Links:

Infos über die aktuellen Pläne für den neuen Betriebshof: Hier klicken!

Unterlagen für die BBR-Sitzung in Bergheim: Hier klicken!

Den Antrag der Grünen-Fraktion aus dem Juli 2023 im Wortlaut (PDF) und weitere Infos: Hier klicken!

RNZ-Artikel vom 11. Januar: Hier klicken!

Foto: Rhein-Neckar-Verkehr GmbH